Unsere Leistungen für Sie

Sie sind Auftraggeber und suchen ein qualitätsorientiertes Sanierungsunternehmen? Nutzen Sie unsere Unternehmenssuche

Sie möchten als Unternehmen von einer starken Gemeinschaft profitieren?
Werden Sie Mitglied

Sie suchen Know-how zur Kanalsanierung?
Hier finden Sie Merkblätter und Broschüren

RSV-News

Vier neue Mitglieder im RSV

(12.05.2020) Wir verstärken uns erneut: Mit der I.S.T. Innovative Sewer Technologies GmbH ist ein weiterer international aktiver Anbieter von Systemen dem RSV beigetreten. Außerdem sind Unternehmen aus dem Bereich der Hochdruckspültechnik mit an Bord, die uns mit ihrem Knowhow für die Merkblätter im Bereich der Sanierungsvorbereitung unterstützen können: Die Firma Maus Kommunal- und Industrieservice GmbH aus Wittenburg, die Firma Mauerspecht GmbH aus Coswig sowie die Fima Jetting Germany GmbH mit Sitz in Regen. Willkommen! 

Weiterlesen …

Viermal RSV in der aktuellen BI_Umweltbau

(24.04.2020) Ein Bericht über die Mitgliederversammlung, die Stellungnahme zur Corona-Krise, die Personalie zur Geschäftsführung und der verbändeübergreifende Bildungspakt - in der aktuellen BI_Umweltbau ist der RSV in der aktuellen Ausgabe sehr prominent vertreten. Die Zeitschrift wird aktuell als kostenloses E-Paper angeboten. 

Weiterlesen …

Culimeta und Heikaus KS neue Mitglider im RSV

(24.04.2020) Zwei weitere Mitglieder dürfen wir seit dieser Woche im RSV begrüßen. Die Culimeta Textilglas-Technologie GmbH & Co. KG und das Krefelder Unternehmen Heikaus KS Kanalsanierung GmbH sind nun Mitglieder im Verband. Beide Firmen engagieren sich im Bereich Anschlussleitungen. 

Weiterlesen …

ISAS und Norand neue Mitglieder im RSV

(13.04.2020) Angesichts der aktuellen Verbandsaktivitäten wächst der RSV weiter: Die Firma ISAS GmbH, größtes deutsches Ingenieurbüro im Bereich der Kanalsanierung, ist kurz vor Ostern dem Verband beigetreten. Ein weiteres ausführendes Unternehmen im Verband ist die Firma Norand Schlauchlining GmbH, die in Delitzsch und Hamburg ihren Sitz hat.

Weiterlesen …

Sorge vor Auftragsstau und eine Klopapier-Marktlücke

(13.04.2020) In der dritten Ausgabe des RSV-Erfahrungsaustauschs am 8. April standen erneut die Folgen des Corona-Lockdowns für die Branche im Mittelpunkt, ebenso die Unsicherheit über die Frage: „Wie geht es nun eigentlich weiter?“ Mitglieder äußerten die Befürchtung, dass schleppend verlaufende Genehmigungen zu einem Auftragsstau im zweiten Halbjahr führen könnten. Und dann gab es da noch die - freilich nicht ganz ernst gemeinte - Idee, jetzt das heiß begehrte Klopapier aus den öffentlichen Netzen wieder unters Volk zu bringen.

Der vollständige Beitrag wird den Mitgliedern per E-Mail zur Verfügung gestellt.

Weiterlesen …

RSV ist jetzt Mitglied im DIN

(11.04.2020) Der Rohrleitungssanierungsverband ist dem DIN beigetreten. Das Deutsche Institut für Normung e. V. ist die unabhängige Plattform für Normung und Standardisierung  deutschland- und weltweit. Mit der DIN-Mitgliedschaft schafft der Verband eine wichtige Verbindung zwischen der RSV-Regelwerksarbeit und der geltenden Normen.

Weiterlesen …

Branchen-News

Umweltministerin: "Deutschland braucht eine nationale Wasserstrategie"

(8.10.2020) Das Bundesumweltministerium hat den Nationalen Wasserdialog abgeschlossen. Ergebnis: umfassende Handlungsempfehlungen zu unterschiedlichen Themenfeldern von mehr als 200 Expertinnen und Experten. Die Empfehlungen  sollen nun in eine nationale Strategie einfließen, damit Länder und Kommunen künftig besser mit klimabedingter Wasserknappheit umgehen können. Die Grünen-Bundestagsfraktion hat bezeichnete den Nationalen Wasserdialog hingegen als Zeitverschwendung.

Weiterlesen …

Beschwerden abgeschmettert: Sozialkassen-Gesetz bleibt wirksam

(09.10.2020) Das Bundesverfassungsgericht hat Beschwerden gegen das Gesetz zur Sicherung der Sozialkassenverfahren im Baugewerbe (SokaSiG) nicht angenommen. Damit bleibt das für die Branche wichtige Sozialkassensystem der Bauwirtschaft - so wie es ist - erhalten. Die drei Tarifvertragsparteien des Baugewerbes begrüßen die Entscheidung.

Weiterlesen …

Verbände stellen Branchenbild Wasserwirtschaft vor

(28.08.2020) Wie steht es um die aktuelle Trinkwasserversorgung und Abwasserentsorgung? Mit dem "Branchenbild Wasserwirtschaft" gibt's einen Überblick. Verschiedene Verbände haben interessante Daten zusammengetragen, wie etwa die Entwicklung der Investitionen oder die  Zufriedenheit der Deutschen mit den Gebühren.

Weiterlesen …

KfW: Leichte Erholung beim Geschäftsklima

(28.08.2020) Das Geschäftsklima im deutschen Mittelstand hat sich nach dem Einbruch im Frühjahr leicht erholt. Den dritten Monat in Folge fielen laut Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW) die Aussichten in kleinen und mittleren Unternehmen weniger schlecht aus als im Vormonat.

Weiterlesen …